Baubericht F3B

Dieter R.
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 15:18

Baubericht F3B

Beitragvon Dieter R. » Mi 3. Feb 2016, 23:13

Wenn man ein Top F3B'ler baut, braucht man erst einen ....
Dateianhänge
image.jpeg
Schlank und
image.jpeg (17.75 KiB) 2328 mal betrachtet

Dieter R.
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 15:18

Re: Baubericht F3B

Beitragvon Dieter R. » Mi 3. Feb 2016, 23:15

Erstes Setup, Flugphasen....
Dateianhänge
image.jpeg
Normal
image.jpeg (19.51 KiB) 2327 mal betrachtet

Benutzeravatar
matty01
Administrator
Beiträge: 1001
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 20:39

Re: Baubericht F3B

Beitragvon matty01 » Do 4. Feb 2016, 06:24

Bis hier sehr interessant.
Wann geht es weiter?
Kreisel gehören ins Kinderzimmer, Gyros auf den Teller und Corona in die Flasche!

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3706
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Baubericht F3B

Beitragvon coolmove » Do 4. Feb 2016, 06:38

Dieter R. hat geschrieben:Wenn man ein Top F3B'ler baut, braucht man erst einen ....

Die Antennen immer 90 Grad zueinander ausrichten. So wie du die Antennen auf den Tisch gelegt hast verschenkst du Empfangsleistung
Meine Empfehlung Klappantenne:
viewtopic.php?f=14&t=196&p=1919&hilit=antenne&sid=7fe7e6959d9243ebc07d48f8f0a0e536#p1919

Handelt es sich um einen FS3? Aufgrund der Informationen die du angibst komme ich zu dem Schluss.
Bitte Einzelteilgewichte posten, das ist das Wichtigste!
Ohne diese Angaben wäre es mühselig hier weiter zu lesen.
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Dieter R.
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 15:18

Re: Baubericht F3B

Beitragvon Dieter R. » Do 4. Feb 2016, 15:58

Die Rumpf Servos.

Achtung,ohne Hebel 38,2g
Dateianhänge
image.jpeg
Servos ohne Hebel
image.jpeg (14.39 KiB) 2289 mal betrachtet

Dieter R.
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 15:18

Re: Baubericht F3B

Beitragvon Dieter R. » Do 4. Feb 2016, 16:05

Quer und Wölbklappe Servos.

Der Unterschied zwischen Quer- und Wölbklappen Servos ist an den Hebel zu erkenne.

Gewicht, Achtung mit Servohebeln 118,1g.
Dateianhänge
image.jpeg
Quer und Wölbklappe Servos
image.jpeg (17.72 KiB) 2286 mal betrachtet

Benutzeravatar
kaos.dll
Beiträge: 130
Registriert: Do 4. Dez 2014, 12:59
Kontaktdaten:

Re: Baubericht F3B

Beitragvon kaos.dll » Do 4. Feb 2016, 16:06

Ohne Hebel = Maximale Stellkraft, wenig Spiel. Perfekt.
hangkantenpolitur.de

Dieter R.
Beiträge: 56
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 15:18

Re: Baubericht F3B

Beitragvon Dieter R. » Do 4. Feb 2016, 16:11

Servo für ???
Dateianhänge
image.jpeg
???
image.jpeg (26.84 KiB) 2286 mal betrachtet

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3706
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Baubericht F3B

Beitragvon coolmove » Do 4. Feb 2016, 17:41

Dieter R. hat geschrieben:Servo für ???

Gigaflap?
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
matty01
Administrator
Beiträge: 1001
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 20:39

Re: Baubericht F3B

Beitragvon matty01 » Do 4. Feb 2016, 18:16

An der Qualität der Fotos musst du noch etwas arbeiten!
Die sind ja alle verschwommen..
Kreisel gehören ins Kinderzimmer, Gyros auf den Teller und Corona in die Flasche!


Zurück zu „Segelflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast