Heron

Mirco
Beiträge: 583
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:09

Re: Heron

Beitragvon Mirco » Mi 9. Nov 2016, 08:32

Hallo Rainer,
Ja das geht gut!
Ich musste auch ein Ca 2 Eurostück großes Loch auffüllen. Da sich diese entstehende Masse gut schleifen lässt, kein Problem!
Da ich Verzahnungen eingebracht habe, hält das gut.
Hätte nicht gedacht das es so große Löcher problemlos schließt.
Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3694
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Heron

Beitragvon coolmove » Sa 13. Mai 2017, 22:45

Heronsettingvideo
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Benutzeravatar
matty01
Administrator
Beiträge: 1001
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 20:39

Re: Heron

Beitragvon matty01 » So 14. Mai 2017, 06:38

Hier die Bilder zum gestrigen Flugtag.
DSCF1708_1600x1067.jpg
DSCF1708_1600x1067.jpg (585.65 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1712_800x1200.jpg
DSCF1712_800x1200.jpg (204.78 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1713_1600x1067.jpg
DSCF1713_1600x1067.jpg (626.93 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1716_1600x1067.jpg
DSCF1716_1600x1067.jpg (678.24 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1729_1600x1067.jpg
DSCF1729_1600x1067.jpg (529.42 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1734_1600x1067.jpg
DSCF1734_1600x1067.jpg (598.36 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1743_1600x1067.jpg
DSCF1743_1600x1067.jpg (444.68 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1753_1600x1067.jpg
DSCF1753_1600x1067.jpg (652.96 KiB) 1390 mal betrachtet
DSCF1709_1600x1067.jpg
DSCF1709_1600x1067.jpg (623.52 KiB) 1390 mal betrachtet
Dateianhänge
DSCF1756_1600x1067.jpg
DSCF1756_1600x1067.jpg (975.67 KiB) 1390 mal betrachtet
Kreisel gehören ins Kinderzimmer, Gyros auf den Teller und Corona in die Flasche!

FMO+
Beiträge: 206
Registriert: Sa 7. Jun 2014, 18:59

Re: Heron

Beitragvon FMO+ » Mo 15. Mai 2017, 16:55

FEDDES LEHRVIDEO ! :o

Wie haben sich die Profisettings beim Rückenwindkreisen bewährt? Zieht bestimmt krass ab, die Kiste.

*Verneigsmilie* OOOOOHHHHHMMMMM.............
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts.

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3694
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Heron

Beitragvon coolmove » Di 16. Mai 2017, 05:28

FMO+ hat geschrieben:FEDDES LEHRVIDEO ! :o

Wie haben sich die Profisettings beim Rückenwindkreisen bewährt? Zieht bestimmt krass ab, die Kiste.
..

Man kann davon ausgehen, dass wenn wir ein Settingvideo drehen, es sich nur um bewährte und ausgereifte Informationen handelt welche vermittelt werden.
Es gilt nur ein Ziel: Den Modellflug nach vorne zu bringen.
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Kern
Beiträge: 548
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:49

Re: Heron

Beitragvon Kern » Mi 17. Mai 2017, 12:06

Fette Aufzugsmucke im Hintergund :mrgreen:
Echt lehrreich! Dank auch an Wildflieger007 :!:
No brain. No headache.

FMO+
Beiträge: 206
Registriert: Sa 7. Jun 2014, 18:59

Re: Heron

Beitragvon FMO+ » Mi 17. Mai 2017, 15:33

Puuuhhh......wenn ich mal fliegerisch soweit bin, hol ich mir diesen Hochleister. Vielleicht schaff ich es bis zu den Profisettings, wer weiss? :oops:
Erst mal Danke an euch Profis, für eure grossmütige Aufklärungsarbeit. Was wäre unser Hobby ohne Euch?

*verneig*
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts.

altervatter
Beiträge: 21
Registriert: Fr 7. Nov 2014, 09:00

Re: Heron

Beitragvon altervatter » Mi 17. Mai 2017, 15:58

Sehr löblich, dass ihr endlich mal ein Video mit den richtigen Einstellungen gemacht habt, ich suche schon seit Monaten nach dem richtigen Schwerpunkt, meist fliege ich einfach ohne.

Andreas der xte
Beiträge: 55
Registriert: Mi 15. Apr 2015, 16:01

Re: Heron

Beitragvon Andreas der xte » Do 18. Mai 2017, 10:16

In 10 Minuten mindestens 10 % mehr Settings, ähhh..quasi kompatibel zum Master Heron SetUp! Hiermit besonderer Dank an die Experten. Ein großer Schritt für unser sch... Hobby ist jetzt möglich.
Dank Pendel HLW Expertenmodus EWD auf Schalter...nun nur Fokus auf den Wohlfühlschwerpunkt - besonders in Zaunnähe :shock:


Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3694
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Heron

Beitragvon coolmove » Di 23. Mai 2017, 08:58

altervatter hat geschrieben:Sehr löblich, dass ihr endlich mal ein Video mit den richtigen Einstellungen gemacht habt, ich suche schon seit Monaten nach dem richtigen Schwerpunkt, meist fliege ich einfach ohne.

Gibt auch andere Meinungen :mrgreen:
Kommentar Pawnee
Schwachsinn hoch 3..Das Vid zeigt wie man es nicht machen soll...dem Vid ist nichts auch nur annähernd Lustiges abzugewinnen...ok..vielleicht die Sonnenbrillen der beiden Schwachma... die gingen noch als halbwegs komisch durch..wenn man denn Leute mag die sich zum Affen machen.....ansonsten..17 Minuten Zeitverschwendung..

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=jW4oqCp0pvk&t=49s

Bitte auch dieses Video komplett ansehen! Top gemacht und sehr kurzweilig
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi


Zurück zu „Segelflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste