Aufwindbrett am Ende

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3696
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon coolmove » Mi 8. Jan 2014, 21:25

STB hat geschrieben:Ich finde es echt super wie offen das alles hier diskutiert wird. Sehr demokratisch :roll:

Man könnte auch überlegen, dass komplette Brett jedesmal über eine Sperrung abstimmen zu lassen.


Super Idee allerdings steht das Willkürprinzip eines gestandenen Moderators auch noch im Raum das es zu pflegen gilt.
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Werner Härer
Beiträge: 40
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 08:15

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon Werner Härer » So 12. Jan 2014, 12:07

Wenn das Aufwindbrettle gesperrt würde, so hat das sicher seine Gründe auch und wenn Viele nicht schreiben, so sollte auch hier die Wurzel und Ursachenforschung betrieben werden!!! :geek:

flowmotion
Beiträge: 472
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 15:02

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon flowmotion » So 12. Jan 2014, 12:29

Wenn das Aufwindbrettle gesperrt würde, so hat das sicher seine Gründe auch und wenn Viele nicht schreiben, so sollte auch hier die Wurzel und Ursachenforschung betrieben werden!!! :geek:


Aha....
hab nix verstanden !
Sorry
positiv denken, negativ wölben

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3696
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon coolmove » So 12. Jan 2014, 16:46

Werner Härer hat geschrieben:Wenn das Aufwindbrettle gesperrt würde, so hat das sicher seine Gründe auch und wenn Viele nicht schreiben, so sollte auch hier die Wurzel und Ursachenforschung betrieben werden!!! :geek:


Genau meine Meinung. Wie imner sehr tiefgründige und durchdachte Aussage!
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Werner Härer
Beiträge: 40
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 08:15

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon Werner Härer » So 12. Jan 2014, 17:51

:geek: WEnn innerhalb so weniger Tage, wie bei mir es der Fall war, so viele Aufrufe (566) , immer kommen würden, wäre das Aufwind- Brettle ein noch grösserer Erfolg und vom Ende wäre keine Rede!

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3696
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon coolmove » So 12. Jan 2014, 18:27

Werner Härer hat geschrieben::geek: WEnn innerhalb so weniger Tage, wie bei mir es der Fall war, so viele Aufrufe (566) , immer kommen würden, wäre das Aufwind- Brettle ein noch grösserer Erfolg und vom Ende wäre keine Rede!


Alles endet irgendwann. Schön wäre ein Ende mit großem Feuerball!
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Mirco
Beiträge: 583
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:09

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon Mirco » So 12. Jan 2014, 20:52

Alles endet irgendwann. Schön wäre ein Ende mit großem Feuerball!
Oder wenns blitzt, zischt oder peng! Dabei macht
Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat

flowmotion
Beiträge: 472
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 15:02

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon flowmotion » So 12. Jan 2014, 21:10

Alles endet irgendwann. Schön wäre ein Ende mit großem Feuerball!
Oder wenns nicht blitzt, nicht zischt oder nicht peng! Dabei macht

WEnn innerhalb so weniger Tage, wie bei mir es der Fall war, so viele Aufrufe (566) , immer kommen würden, wäre das Aufwind- Brettle ein noch grösserer Erfolg und vom Ende wäre keine Rede!
Wenn das Aufwindbrettle gesperrt würde, so hat das sicher seine Gründe auch und wenn Viele nicht schreiben, so sollte auch hier die Wurzel und Ursachenforschung betrieben werden!!! :geek:


LOL
:lol:
zappel....

Werner, bitte mehr davon !
Davon lebt das Aufwindbrett...
In anderen Beiträgen wird auch viel geschrieben, was keiner versteht !

Du hast den Dreh endlich raus !
positiv denken, negativ wölben

Benutzeravatar
coolmove
Beiträge: 3696
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 21:40

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon coolmove » So 12. Jan 2014, 21:25

Alles endet irgendwann. Schön wäre ein Ende mit großem Feuerball!
Oder wenns zischt, peng macht oder blitzt! Dabei macht nix aus

Werner, bitte mehr davon !


Werner sollte eigentlich Moderator werden hier. Es braucht 3 Stück mit Sachverstand, ich bin leider keiner mehr, also sind gerade nur 2 aktiv. Werner was meinst du?
50m unterhalb der Bussarde in den Schlauch eingestiegen,Thermikstellung und das Vario "dididididididididididididi

Mirco
Beiträge: 583
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 07:09

Re: Aufwindbrett am Ende

Beitragvon Mirco » So 12. Jan 2014, 22:02

...wo ist nur der Rest meines geistigen Ergusses geblieben?
Naja denkt euch einfach Euren eigenen Teil dazu.
Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat


Zurück zu „Bekanntmachungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast